Seite wählen

Informationen und Tipps für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die unterstützen sollen, den Alltag etwas leichter zu gestalten.

SHG für Menschen mit Behinderungen Silke Kropacek

Hallo ich heiße Silke Kropacek und möchte mich hier kurz vorstellen.

weiterlesen >>

Hier in meinem Blog möchte ich auf wichtige Anliegen von Menschen mit Behinderungen aufmerksam machen.

Grosslicht.Care – Sommerfest

1. Sommerfest der Persönliche Assistenz In einem wunderschönen barrierefreien Ambiente Nahe dem Einkaufszentrum von Waidhofen /Thaya, fand das 1. Sommerfest für Persönliche Assistenz von der Agentur Grosslicht.Care statt.  Der Einladung von Susanne Grosslicht sind...

mehr lesen
Der nächtliche Polizeieinsatz

Der nächtliche Polizeieinsatz

Es war nachts um zwei, als plötzlich ein ohrenbetäubendes Geräusch durch die Wohnung hallte. Nach einer kurzen Schreckminute – ich hatte ja geschlafen – wusste ich sofort: Ohje, das ist der Radiowecker in meinem Schlafzimmer. Gleichzeitig hörte ein vorsichtiges Pochen...

mehr lesen
Barrierefreiheit beginnt im Kopf

Barrierefreiheit beginnt im Kopf

WISSEN SIE: Was bedeutet „ABLEISMUS“? Menschen auf „ABLED“ oder „DISABLED“ auf gut Deutsch „FÄHIG“ oder „UNFÄHIG/BEHINDERT“ abzustempeln, wird als „ABLEISMUS“ bezeichnet. Auch hier gilt: Barrierefreiheit beginnt immer zuerst im Kopf! Grundsätzlich kann dieser Begriff...

mehr lesen
Barrierefrei - Selbsthilfegruppe „ANDERS“ von Silke Kropacek

ANMELDUNG – NEWSLETTER

Ja, ich möchte gerne über aktuelle Termine und Neuigkeiten per e-mail von Silke Kropacek – Selbsthilfegruppe ANDERS www.mein2tes-leben.at – informiert werden.

Anmeldung:
silke.kropacek.gmx.at
(Bitte Name und E-Mailadresse angeben)

AKTIVITÄTEN

Rollstuhlprobefahrt bei Blumen Oppel

Hindernisse oder Ausgrenzung in den Vordergrund gerückt.

Firma Oppel aus Weitra hatte sich schon vor und während der Betriebserweiterung viele Gedanken zum Thema Barrierefreiheit gemacht und wollte nun den genauen Status wissen. Gerne war Silke Kropacek der Einladung gefolgt, um das Geschäftslokal auf Rollstuhltauglichkeit zu prüfen.

weiterlesen & zur Bildergalerie >>

Sensibilisierungsworkshops für Volksschulen

Kostenfreie Info- & Anlaufstelle bei Krankheit und individuellen Behinderungen für Betroffene sowie Angehörige

(auch für Freunde, Bekannte, …)

WAS – WIE –  WANN – WOHIN

Bei Behinderung und Krankheit treten viele Fragen und Emotionen auf.…)

GUT GEMEINT IST NICHT ZWANGSLÄUFIG DAS, WAS MAN BRAUCHT!

Informationen und Tipps für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die unterstützen sollen, den Alltag etwas leichter zu gestalten.

Auch Anregungen, Inputs und eigene Erfahrungswerte sind ebenfalls wertvolle Beiträge für eine gelebte Inklusion und deshalb sehr willkommen.

_____________________

Selbsthilfegruppe ANDERS – Silke Kropacek – 3932 Kirchberg am Walde 256/2 – 0664/2328451

silke.kropacek.gmx.at – www.mein2tes–leben.at